Märkischer Winter-Rat

  • Vieles hat sich im vergangenen Jahr im Märkischen Bund zugetragen, Gutes, wie auch weniger Erfreuliches. Ebenso haben sich eine Vielzahl an Themen angesammelt, welche der Beachtung und Behandlung seitens des Märkischen Rates bedürfen. Um diesen Rechnung zu tragen, laden die Minister des Märkischen Bundes vom 18.-20. Tag des ersten Monats im Neuen Jahr (2019) zum Winter-Rat.

    Der Winter-Rat wird stattfinden in den neu bezogenen Räumlichkeiten der Ministerien am Westufer des schönen Medren im Ministerial-Viertel von Tausendwasserhafen.

    Gegenwärtig erfolgt die Zusammenstellung der Tagesordnung, welche zu gegebener Zeit bekannt gegeben wird. Punkte, die auf die Tagesordnung gebracht werden sollen, können mittels Postvogel oder Boten an die Minister eingereicht werden.

    Die Minister bitten die Vertreter der Schollen um zahlreiches Erscheinen.


    ------------------------------------------------------------


    Weitere Informationen sind hier zu finden.


    ------------------------------------------------------------


    OT-Informationen:


    Con-Thema: Märkischer Rat
    Con-Typ: Ambiente
    Termin: 18.-20.01.2019
    Ort: Schullandheim Riepenburg, Hameln (Gemeindeflecken Aerzen)
    Weitere Infos: http://www.maerkischer-bund.de/maerkischer-winter-rat/
  • W I C H T I G !!!

    Bitte denkt daran, dass die erste Staffel für die Karten des Märkischen Winter-Rat am Sonntag ausläuft!

    Also schnell noch Karten bestellen!

    Für alle, die nicht im Märkischen Bund siedeln oder aber Siedler, die über das von uns reservierte Kontingent von zwei Karten pro Scholle den Winter-Rat besuchen wollen, gilt folgendes:

    Ihr könnt eure Bestellung aufgeben, ab 1. Dezember 2018 werden wir die Karten in der Reihenfolge des Bestelleinganges vergeben, natürlich zu dem Preis, den die Karte zum Zeitpunkt der Bestellung gekostet hätte.

    Eure Orga freut sich sehr auf euch!

  • Wisst Ihr schon was: "...kleines Entgeld genau bedeuten wird?

    Gibt es "mehr" Bilder von Schullandheim? Wie sieht es mit dem Ambiente aus da es sich um ein reines Ambiente-Con handelt?

    Warum überhaupt gibt es Staffelpreise?

    Gruß

    Ein besorgter Siedler

  • Hallo lieber besorgter Siedler,


    gerne antworten wir auf deine Fragen:


    1. Leider können wir dazu noch keine genaue Aussage treffen, da wir die Kalkulation erst nach unserem Einkauf vornehmen können. Wir versuchen aber, die Preise so gering wie möglich zu halten.


    2. Uns sind auch nur die Bilder bekannt, die im Internet zu finden sind.


    3. Wir werden versuchen die Lokation so ambientig wie möglich zu gestalten. Es ist unsere erste Veranstaltung in dieser Lokation – wie überhaupt unsere erste Veranstaltung als Orga und wir bemühen uns, die Veranstaltung für euch so schön wie möglich durchzuführen


    4. Als Orga haben wir zwei Gründe die Karten mit Staffelpreisen anzubieten:


    a) Wir wollen allen Teilnehmer ermöglichen, so früh wie möglich zu planen und eine (sehr knapp kalkulierte) Karte zu erwerben


    b) Wir als Orga müssen auch möglichst früh planen können und je mehr Karten wir verkaufen, umso sicherer ist, dass die Veranstaltung stattfinden kann und wir finanzielle Sicherheit haben


    Wir hoffen, deine Fragen ausreichend beantwortet zu haben und freuen uns, dich auf der Veranstaltung begrüßen zu können.


    Im Namen der Märkischer Bund Orga


    Kerstin

  • Ich muss an dieser Stelle auch mal betonen das ich als Spieler durch die letzten beiden Veranstaltungsorte doch reichlich verwöhnt wurde.

    Dafür waren aber auch die Ticketpreise in einer anderen Höhe, bilde ich mir ein mich daran zu erinnern.

    Und was das Ambiente der Räume im undekorierten Zustand betrifft, da sind wir jetzt als Spieler einfach gefordert in wie weit wir das zu ignorieren im Stande sind. 😉

    Ich sage: in den Schlafräumen das Licht aus, und nicht mehr als LED-Karten zur Beleuchtung, dann geht auch das......